direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

KBS-Master-Projekt

Projekt (6 SWS) 0432 L 567 im SS 2010

Aktuelles

Anmeldung: Bitte über ISIS zur Veranstaltung anmelden.

All weiteren Informationen, Foren sowie die Folien sind auf der Webseite zur Veranstaltung auf der Lernplattform ISIS zu finden.

Termine

Tag
Zeit
Raum
Dozenten
Montag
14-16 Uhr
EN 360

Heiß, Richling, Parzyjegla, Schönherr

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Beginn: 12.04.2010

Anrechenbarkeit

Informatik und Techn. Informatik MSc: Pflicht im Modul MINF-KT-KBS-PJ
Hauptstudium Diplom Informatik: Studiengebiet BKS
Hauptstudium Diplom Techn. Informatik: Kommunikationssysteme (Techn. Anwendungen)

Inhalt

Linux als quell-offener Betriebssystemkern ermöglicht es jedem, den Kern seinen eigenen Vorstellungen anzupassen. Dadurch lassen sich relativ leicht eigene Ideen ausprobieren und umsetzen. Dies ist insbesondere für eingebettete Systeme interessant. Im Rahmen dieses Projekts sollen der Aufbau und die Zusammenhänge innerhalb des Kerns bei praktischer Arbeit kennengelernt werden, sowie Hilfsmittel zur Kernentwicklung eingesetzt werden.

Themenbereiche

Die Themen orientieren sich an der aktuellen Forschung. Unter anderem folgende Komplexe können bearbeitet werden:
- Scheduling
- Energiemanagement
- Debugging
- Virtualisierung
- Echtzeit
- Kommunikation
- Datenträger

Als Plattformen kommen sowohl x86/x86_64 unterschiedlicher Architekturen als auch eingebettete Systeme auf ARM-Basis zum Einsatz.

Lernziele

  • Erfolgreiches Arbeiten im Team
  • Selbstorganisation im Projekt (Rollenverteilung, Meilensteine, Schnittstellen, ...)
  • Kennenlernen neuester Entwicklungen im Bereich Middleware und Security

Zu erbringende Leistung

  • Erfolgreiche Bearbeitung der Projektaufgabe
  • Technische Dokumentation
  • Präsentation der Ergebnisse

Voraussetzungen

  • Gute Programmierkenntnisse (vorzugsweise in C oder C++)
  • Interesse an hardwarenaher Entwicklungsarbeit
  • Grundkenntnisse in Rechnerarchitektur

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Reinhardt Karnapke
+49 30 314-73388
Raum EN 357

Ansprechpartner

Helge Parzyjegla
+49 (30) 314-28325
Raum EN 361

Ansprechpartner

Jan Schönherr
+49 30 314-79833
Raum EN 356

Kalender

«September 17»
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930