direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Thema:
Staged Design for Highly Concurrent Web Servers
Bearbeiter:
Minor Gordon
Aufgabenstellung:
Trotz, oder gerade weil, das World Wide Web nicht nur an Umfang, sondern auch an Bedeutung für die gesamte Breite der Informationsbeschaffung und –bereitstellung ein nicht vorhergesagten Umfang angenommen hat, kann die Entwicklung von leistungsfähigen Webservern nicht als abgeschlossen angesehen werden. Vielmehr rücken zu den bekannten Leistungsindikatoren zusätzliche Anforderungen in den Blickwinkel der aktuellen Forschungsansätze und Entwicklungen. So ist die Sicherstellung der Leistungsfähigkeit der Serverinfrastruktur auch gekoppelt an die Möglichkeit das Verhalten der Server selbst unter extremen Bedingungen, wie Hoch- und Überlast, bestimmen zu können. Hier bieten aktuelle Webserver keine hinreichenden Ansatzpunkte. So ist für die verlässliche Bearbeitung der unterschiedlichsten Anfragen unter Hochlast der Thread-per-connection-Ansatz, wie er beispielsweise vom Apache-Webserver genutzt wird eine zu grobe Auflösung, um hier die einzelnen Lasten gezielt steuern zu können und einem Überlastzustand entgegenzuwirken. Als Alternative zu Ansätzen, die grob eine Funktions- und Bearbeitungsfluss in einem Thread kapseln kann der Ansatz einer gestuften Auftragsbearbeitung auch auf Webserver übertragen werden. Die Möglichkeit auf jeder der Funktions- und Bearbeitungsstufen mehrere Instanzen parallel oder nebenläufig arbeiten zu lassen bietet ein wesentlich höheres Maß an Flexibilität und eine feingranularere Auflösung der Last, die durch eine Anfrage erzeugt wird. Die Diplomarbeit soll die Möglichkeiten untersuchen, die sich mit der Abbildung des gestuften Serverdesigns auf die Anwendungsebene der Webserver ergeben. Neben der Betrachtung der höheren Flexibilität und der besseren Eignung zur Regelung der Lastverteilung innerhalb des Webservers soll auch ein Ansatz entwickelt werden, der den Aufwand für die Implementierung eines Serversystems nach dem gestuften Modell verringert.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe