direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Thema:

Erfassung und Analyse von Intranet-Verkehrsströmen

Bearbeiter:

Thorsten Laux, 2000

Aufgabenstellung:

Lokale Netze in großen Unternehmen oder Organisationen sind in der Regel sehr komplex und umfassen neben Tausenden von Rechenknoten oft Hunderte von aktiven Netzwerkkomponenten wie Router, Switches und Hubs sowie Serverknoten für zentrale Dienste wie Dateizugriff, Namensumsetzung oder E-mail. Zur Dimensionierung der Bandbreiten und Serverkapazitäten, aber auch zur optimalen Plazierung der Komponenten benötigt man Informationen über Umfang und Zusammensetzung der tatsächlich vorhandenen Datenströme. Dies hilft nicht nur zur Erkennung von Engpässen, sondern bildet auch die Grundlage für projektierte Erweiterungsinvestionen. U.U. können sogar anomale Zustände wie z.B. Angriffe (Denial-of-Service-Attacks) erkannt werden. In der Diplomarbeit soll, ein Werkzeug zur quantitativen und qualitativen Analyse des Datenverkehrs in einem Intranet zu entwickelt und exemplarisch im Netz des Fachbereich Mathematik-Informatik eingesetzt werden. Die Ergebnisse sind zu analysieren.


Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions