direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Thema: Entwurf und Realisierung eines personalisierten digitalen Videorecorders

 

Bearbeiter: Bernd Melcher und Jens Rosenboom

 

Aufgabenstellung:

Innerhalb der nächsten 10 werden analoge Fernsehkanäle vermutlich vollständig durch digitale ersetzt werden. Die Möglichkeiten der digitalen Auslieferung und Speicherung von Videodaten führt dann auch zu neuartigen Geräten mit erweitertem Funktionsumfang. Digitale Videorecorder bieten beispielsweise bessere Schnittmöglichkeiten, schnelleren Zugriff, komprimierte Speicherung, zeitlich versetztes Abspielen einer laufenden Aufnahme oder auch eine komfortablere Auswahl und Programmierung durch "elektronische Programmzeitschriften (EPG)", die in den digitalen Datenstrom integriert werden. In Verbindung mit solchen EPGs ist es dann auch möglich, einen digitalen Videorecorder zu personalisieren, d.h. ihn auf die Sehgewohnheiten des Benutzers anzupassen. In der Diplomarbeit, die wegen ihres Umfangs von zwei Personen zu bearbeiten ist, sollen ein digitaler Videorecorder auf der Basis eines Linux-PCs mit DVB-Karte (Digital Video Broadcasting) implementiert sowie Ansätze zur automatischen Personalisierung entwickelt und evaluiert werden.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions