direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Thema

Untersuchung von Kommunikationsprotokollen zur Parallelprogrammierung

Bearbeiter

Eckhard Schenk, 1998

Aufgabenstellung

Parallelrechner mit verteiltem Speicher, bei denen die einzelnen Knoten nur über Nachrichtenaustausch miteinander Kommunizieren können, sind von der Struktur her verteilten Systemen weitgehend äquivalent. Die in Parallelrechnern verwendeten Kommunikationsprotokolle sind jedoch oft sehr primitiv und erlauben nur eine schlechte Ausnutzung des zugrundeliegenden Netzes. In der Diplomarbeit soll untersucht werden, inwieweit sich die Kommunikationsleistung eines Parallelrechners durch den Einsatz anderer Protokolle verbessern läßt. Dazu ist eine existierende Implementierung des MPI Standards, die auf dem Betriebssystem Cosy aufsetzt, durch neue Protokolle ergänzen. Die alte und die neue Version sind bezüglich ihrer Leistungsdaten quantitativ zu vergleichen.

Das Dateilinks-Plugin steht nicht mehr zur Verfügung. Bitte verwenden Sie statt dessen das Plugin TUB Downloadliste.
Für die Löschung des alten Inhaltselements wenden Sie sich bitte an webmaster unter Nennung des Direktzugangs.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions