direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

MESH

Das MESH-Projekt wird derzeit im Rahmen einer Promotion bearbeitet und beschaeftigt sich mit der Bereitstellung verschiedener Infrastrukturelemente fuer die Entwicklung und den Einsatz verteilter Software in Umfeld so genannter Ad hoc-Netze.
Diese Netze sind spontane und dynamische Zusammenschluesse mobiler Endgeraete. Eine Haupttechnologie, auf der diese Art von Netzen beruht, ist Bluetooth. MESH bietet neben einem Simulator fuer solche Ad hoc-Netze eine entsprechende Middleware fuer die Anwendungsentwicklung und eine Serviceware fuer den Einsatz von Diensten.
MESH soll als Ganzes dazu beitragen, die hohe Dynamik und die daraus folgenden Anforderungen der Spontanvernetzung besser handhaben zu koennen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Hans-Ulrich Heiss
+49 30 314-73160
Raum EN 353