direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

KBS Publikationen

Netz- und Systemmanagement mit mobilen Agenten und SNMP
Zitatschlüssel Zapfetal:1999:SMNPundAgenten
Autor Michael Zapf and Klaus Herrmann and Kurt Geihs
Buchtitel 13. Fachtagung der GI: Management verteilter IV-Systeme
Jahr 1999
Adresse Seeheim, Germany
Notiz (in German)
Zusammenfassung Das Mobile-Agenten-Paradigma kann in effizienter Weise für das dezentrale Management komplexer Netzwerke eingesetzt werden. Dennoch müssen bisherige Managementprotokolle wie SNMP unterstützt werden, um eine gleitende Migration zu ermöglichen. Wir zeigen in diesem Artikel, wie die Integration dieser zwei Paradigmen zu einer flexibel anpaßbaren, dezentralen Netzmanagementarchitektur führt. NetDoctor ist ein Netzmanagement-Rahmenwerk, welches die Überwachung von Rechnern in heterogenen Netzen erlaubt. Mobile Agenten können lokale und entfernte SNMPAgenten ansprechen, Zustandsdaten verarbeiten und bestimmte Korrekturmaßnahmen ergreifen. Wir demonstrieren die Vorzüge dieses Ansatzes anhand zweier Szenarien, dem System- und dem Netzmanagement.
Link zur Publikation Download Bibtex Eintrag

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe