direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Middleware-Konzepte

Vorlesung (3 SWS, 4LP) 0432 L 532 im WS 2008/09

Aktuelles

  • Am 27.01.2009 findet die Vorlesung statt.
  • Am 03./04.02.2009 findet sowohl die Vorlesung als auch die beiden Übungstermine statt.
  • Am 10./11.02.2009 finden nur die beiden Übungstermine statt.
  • Die Lösungen der Übungsblätter sind jeweils am Montag vor der Besprechung des Übungsblattes bis 24:00 per E-Mail in Form eines PDF-Anhanges an den Übungsleiter zu senden.

Termine

Tag
Zeit
Raum
Dozent
Dienstag
10-12
EN 189
Mühl
Übung bzw. betreute Rechnerzeit bei Bedarf
(alternative Termine)
Dienstag
14-16
EN 362
Bissell
Mittwoch
16-18
EN 362
Bissell

Beginn: 14.10.2008

Einordnung

Die Veranstaltung ist Wahlpflichtfach innerhalb des Moduls MINF-KT-VSTief.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das nachfolgende Formular zur Lehrveranstaltung an.

Inhalt

Die Vorlesung behandelt verschiedene Middleware-Konzepte (z.B. Client/Server, Messaging, Queuing, Tuple Spaces, Publish/Subscribe, Peer-to-Peer). Es wird auf Middleware-Grundlagen (z.B. Transparenz) und auf grundlegende Kommunikationsparadigmen (z.B. Request/Reply, Multicast-Kommunikation) ausführlich eingegangen. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Veranstaltung ist Publish/Subscribe. Die erworbenen Kenntnisse werden durch Implementierungsaufgaben oder konzeptionelle Aufgaben vertieft.

Lernziele

Die Studierenden sollen in dieser Veranstaltung:

  • verschiedene Middleware-Konzepte kennen lernen und
  • für eine zu implementierende Applikation die passende Middleware auswählen können.

Literatur

Wird in der Vorlesung und in der Übung genannt.

Materialien

  • Folienskriptum
  • Übungszettel

Folien

Folienscriptum im pdf-Format
0
Organisatorisches
1-fach
1
Einführung

1-fach
2
Kommunikation
1-fach
3
Queuing
1-fach
4
Entfernte Aufrufe
1-fach
5
Multicast
1-fach
6
Publish/Subscribe
1-fach
7
Tuple Spaces
1-fach
8
P2P
1-fach

Übungsblätter

Übungsblätter im pdf-Format
Übungsblatt 1

pdf
Übungsblatt 2
pdf
Übungsblatt 3

pdf
Übungsblatt 4
pdf
Übungsblatt 5
pdf

Folien zur Übung

Folienscriptum im pdf-Format
1
JMS

1-fach

Klausur

Voraussichtlicher Klausurtermin ist der 20.02.2009. Genauer Termin und Ort werden noch bekannt gegeben.

Voraussetzungen

  • Informatik-Vordiplom oder vergleichbare Kenntnisse
  • Grundwissen über Verteilte Systeme
  • Programmierkenntnisse in Java

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Kalender

«August 19»
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031